Finanzierung des Forums

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Bitte anmelden!

    • Finanzierung des Forums

      Liebe Mitglieder,

      Da leider einer der wichtigsten Spender für Jänner ausgefallen ist und die Spendenbereitschaft ansonsten leider nicht besonders vorhanden ist, werden wir jedenfalls in diesem Monat im rechten Seitenbereich Werbung schalten müssen.
      Ich habe lange über diesen Schritt nachgedacht und mir überlegt wo man dies umsetzten könnte wo es nicht stört und nichts behindert. Ich selbst hasse aufdringliche Werbung über alles, daher "lebte" ich für mich im Testbetrieb einige Werbepositionen durch und bin zum Schluss gekommen dass diese Position wohl am sinnvollsten ist, nicht aufdringlich ist aber dennoch eingeblendet wird.

      Die Werbung wird über AdSense eingebunden, alle Einnahmen fließen direkt in das Forum. Sobald wir wieder Spender gefunden haben kommt sie wieder weg, versprochen!
      Dazu könnt auch ihr beitragen indem ihr den einen oder anderen Euro bei unseren Spenden hinterlässt. ;)

      Ich hoffe dass ihr Verständnis für diesen Schritt habt, auch wenn ihn wohl keiner gut-heißen kann ist er derzeit temporär notwendig. (Und so schlimm ist es auch wieder nicht... ;) )
      Solltest DU als geschätztes Mitglied mit dieser Maßnahme überhaupt nicht leben können bedauere ich das sehr, bitte dich jedoch darum, bevor du Trübsal bläst, dich bei mir per Konversation zu melden, wir finden eine Lösung.

      In diesem Sinne freue ich mich schon auf eure Bilder und Kommentare und wünsche euch gutes Licht und Ideenreichtum bei der Perspektive. ;)
      LG Gundahar
      Man lernt nie aus. ;-)
      Fotograf aus Wien
    • Hey, ich muss sagen, dass mich persönlich diese Werbeanzeige überhaupt nicht stört. Ich musste ertsmal suchen, bevor ich sie gefunden habe :D :thumbsup:
      Also, hast alles richtig gemacht..... t2009
      Es gibt nur eine Regel in der Fotografie: Entwickle niemals einen Film in Hühnchensuppe.
      – Freeman Patterson –

      Moderative Beiträge in Burgunderrot


      Homepage/Blog: www.simeonsfotoblog.jimdo.com
    • Da unten rechts stört das nicht. Ist mir auch erst nach lesen dieses Posts aufgefallen.
      Ist jedenfalls wesentlich weniger aufdringlich, als irgendwelche Popups, die sich über die Seite legen.
      Aber bringt das überhaupt was rein? Also kommt da Geld rein fürs Zeigen der Werbeeinblendung, oder nur wenn jemand auch draufklickt?
      Statt einer Spende könnte ich mich da ja täglich einfach mal durchklicken, zumal da ja auch gelegentlich für mich interessante Designbeispiele für Webseiten zu sehen sind :)
      ein gutes Bild entsteht zunächst im Kopf, und nicht erst auf dem Sensor
      Moderative Beiträge in grüner Farbe, alles andere ist meine private Meinung.
      Meine Meinung ist auch nicht die einzig Wahre, nur eine Sammlung meiner Erfahrungen!

      deprofi.de/
    • fusselkopp schrieb:

      Aber bringt das überhaupt was rein? Also kommt da Geld rein fürs Zeigen der Werbeeinblendung, oder nur wenn jemand auch draufklickt?
      Statt einer Spende könnte ich mich da ja täglich einfach mal durchklicken, zumal da ja auch gelegentlich für mich interessante Designbeispiele für Webseiten zu sehen sind
      Man bekommt für ca. 500 Impressionen das gleiche wie für 1 Klick - wer also dem Forum eine Freude machen will klickt hier und dar drauf, eigentlich geht nur dann was weiter.
      Das ist auch der Grund weshalb viele mit aufdringlichen Bereichen arbeiten wo man oft auch versehentlich draufklickt weil eigentlich nur Klicks was bringen wenn man sich das so anschaut...
      Also einfach hin und wieder draufklicken! ;)

      LG Gundahar
      Man lernt nie aus. ;-)
      Fotograf aus Wien
    • Soooo,
      nachdem mir JETZT erst aufgefallen ist das das so ein Werbefeld ist, Ich dann diesen Thread hier gelesen hab, musste ich grad mal drauf klicken.... :D

      Mich stört das auch nicht. Und wenn es hilft, dann bitte immer gerne einblenden....

      Aber bei der aktuellen Werbung lauf ich Gefahr auf dieser Seite noch mehr zu kaufen wie jetzt.... ;(
      Aber ok. Das wiederrum ist ja mein Problem :lachen2:
      www.der-knipser.eu
      Ein gutes Foto ist ein Foto,
      auf das man länger als eine Sekunde schaut.
      -Henri Cartier Bresson-
    • Schlumpi schrieb:

      ist norwegische werbung
      Google Adsense denkt halt mit. Würde ja wenig Sinn machen, in Italien Werbung für nen Neuseeländischen Hochzeitsfotografen zu schalten :D
      Da wird aber lediglich Deine Länderkennung (.no) abgefragt
      ein gutes Bild entsteht zunächst im Kopf, und nicht erst auf dem Sensor
      Moderative Beiträge in grüner Farbe, alles andere ist meine private Meinung.
      Meine Meinung ist auch nicht die einzig Wahre, nur eine Sammlung meiner Erfahrungen!

      deprofi.de/
    • Ich kenne mich da jetzt nicht so aus, aber könnte man keinen kleinen Bot programmieren, der den Links zu den entsprechenden Webseiten folgt? Dürfte ja bestimmt nicht im Interesse der Werbenden sein, würde uns aber doch Vorteile verschaffen oder nicht? Ist ja nicht illegal..... ;)
      Es gibt nur eine Regel in der Fotografie: Entwickle niemals einen Film in Hühnchensuppe.
      – Freeman Patterson –

      Moderative Beiträge in Burgunderrot


      Homepage/Blog: www.simeonsfotoblog.jimdo.com
    • Luca , irgendwann wird es dieses forum nicht mehr geben. das ist der lauf der schnellen internet zeit. ich kann zwar nicht aus der glaskugel die zukunft lesen, aber so lange wie dieses forum so ziemlich am abgrund duempelt, mal mehr mal weniger , ist es
      eigentlich ein wunder das es noch existiert. Und deine konkrete frage, Nein am herzen liegt es mir nicht. Ist ein forum wie die meisten, mit ausnahme das hier sehr sehr viel wenig los ist bzw. war. Es ist etwas mehr geworden seit sich Luca Tim und Maori (sorry faellt mir grad nicht ein der name 8o )angemeldet haben.
      Hier waren schon soviele , einige sehr aktiv, einige so gut wie gar nicht zumindest ein user wollte nur ne kamera abstauben (umsonst) usw usw.
      Hier wurde schon alles durchdiskutiert , ob die gallerie sinn macht , die aktive beteiligung am forum usw usw usw........

      Ich bin immer noch hier , weil es 3-4 user hier gibt mit denen ich mich gut austauschen kann, mal mehr mal weniger. Aber nochmals , nein eine herzensangelegenheit ist mir das forum nicht .
      ...aber ich versichere Ihnen, das am Ende alles wird gut laufen..... ;)

      Lg Dirk
    • Naja, also was Aktivität angeht können wir nicht punkten, dafür aber mit Kontent und unserem gemütlichen, freundlichen & familären Umgang untereinander :love: ^^

      @fusselkopp, wir müssen ja nicht blechen... Gundahr, Fussel, Nordphoto und Co betteln ja nicht um Spenden wie irgendwelche Menschen auf den Knien in der Fußgängerzone. Wenn jemand spendet, hilft uns das ja nur bei unsere Arbeit. Und nur weil die Mitgliedschaft bei z.B. der Fotocommunity kostenlos ist, heißt das ja nicht, dass der Forumsbetreiber keine Einnahmen hat, denn der muss so wie wir auch bestimmte Kosten decken. Einziger Unterschied, bei solch großen Foren läuft dass ganz von alleine. Die schalten ja auch Werbung für und auf dem Forum. Oder der Verkauf von (bild)-Rechten ;)
      Aber ich muss sagen, die Geschichte des Hobbyfotoforums hast du sehr gut zusammen gefasst :respekt: :D

      Gruß
      Simeon:)
      Es gibt nur eine Regel in der Fotografie: Entwickle niemals einen Film in Hühnchensuppe.
      – Freeman Patterson –

      Moderative Beiträge in Burgunderrot


      Homepage/Blog: www.simeonsfotoblog.jimdo.com
    • nordphoto schrieb:

      Ich kenne mich da jetzt nicht so aus, aber könnte man keinen kleinen Bot programmieren, der den Links zu den entsprechenden Webseiten folgt? Dürfte ja bestimmt nicht im Interesse der Werbenden sein, würde uns aber doch Vorteile verschaffen oder nicht? Ist ja nicht illegal..... ;)
      Wenn man über Google die Werbung einbindet verpflichtet man sich deren Nutzungsbedinungen welche besagen dass (neben tausend anderen Dingen) kein automatischer Traffic generiert werden darf und ich als Vertragspartner nicht draufklicken darf.
      Leider ist technisch beides auch leicht durchschaubar, ich per IP und Cookies, automatisch ebenfalls (ist ja unnatürlich wenn ein Server 50 Mal auf einer Seite nur die Werbung anklickt).

      Nein, wenn jemand dem es nichts ausmacht hin und wieder draufklickt passt das eh. ;)

      LG Gundahar
      Man lernt nie aus. ;-)
      Fotograf aus Wien
    • @Schlumpi ab einer gewissen Größe kann man "hinterfotziger", effektiver aber unauffälliger werben mit bezahltem Content oder Benutzerdaten.

      Beispielsweise wird dann ein positiver Erfahrungsbericht über eine Firma oder ein Produkt veröffentlicht, die Mitglieder glauben es und es zieht Kunden an. Derartiges selbst in mittelgroßen Foren lassen sich Werbende einige hundert Euro kosten.

      Bei sehr großen kann man dann Benutzer dazu bringen Benutzerfelder auszufüllen, z.B dein Haupt-Foto-Gebiet oder welche Kameramarke du hast. Dies statistisch aufgearbeitet mit E-Mail Adressen kann beliebig oft verkauft werden um Mengen an Geld.
      (Z.B Leute mit Wohnsitz Wien und Selbsteinstufung Anfänger sind potenzielle Kunden eines Fotogeschäfts in Wien, das lassen sie sich einiges kosten.)

      Klar dass man dann keine Werbung mehr schalten muss. Wir machen beides nicht, erstens weil ich die Methoden hinterfotzig finde und zweitens sind wir sowieso noch zu klein dafür. :)

      LG Gundahar
      Man lernt nie aus. ;-)
      Fotograf aus Wien